Art: Aufgeblasene Flussmuschel (Unio tumidus)  Foto: © V.Krautkrämer
Roter amerikanischer Sumpfkrebs




Beschreibung: Die aufgeblasene Flussmuschel, auch Große Flussmuschel genannt (Unio tumidus), zählt zu unseren Großmuscheln. Ihre Form ist spitz- eiförmig/keilförmig und erreicht eine durchschnittliche Länge von ca.10cm.Sie kommt in Flüssen, Bächen und Seen vor. Die Schalenfarbe variiert von gelb-grün bis oliv-braun. Sie ist oftmals so tief im Sediment eingegraben, dass man nur beim genauen Hinsehen die Ein- und Ausströmöffnungen sieht.
Die Art ist in einigen Bundesländern vom Aussterben bedroht. Deutschlandweit gilt sie als stark gefährdet und ist ganzjährig geschützt.

    zurück zur Gesamtübersicht