Art: Kanadische Wasserpest (Elodea canadensis) Foto: ©V.Krautkrämer
Sonnenbarsch















 

 für weitere  Bilder dieser Art..


Beschreibung: Die Kanadische Wasserpest (Elodea canadensis) ist wie ihre Schwesterart,  "Nuttalls Wasserpest" (Elodea nuttallii), aus Nordamerika eingeschleppt worden. Die kanadische Wasserpest ist bei Weitem nicht so wuchs- und ausbreitungsfreudig wie die Nuttalls Wasserpest.
Auch bei ihr stehen 3 Blättchen im Blattquirl. Das Blatt der kanadischen Wasserpest ist  10-15mm lang und etwa 4-5mm breit und läuft zungenförmig aus. Die Blattränder sind fein gesägt. Die Blätter sind im Gegensatz zu ihrer Schwesternart nur leicht zurückgebogen.
Die Wuchshöhe beträgt 40-100cm.
Die kanadische Wasserpest bildet kleinere Bestände aus. Sie kommt in nährstoffarmen und mäßig nährstoffreichen Gewässern vor.

zurück zur Gesamtübersicht